> Zurück

Clubmeisterschaft 2017

Matthias 10.04.2017

Am 01.04.2017 fand in der Mehrzweckhalle die alljährliche Clubmeisterschaft statt, die nach den letzten Interclubspielen das Saisonende markierte. Dass die Teilnehmenden nicht nur zum Scherzen aufgelegt waren, bewiesen bereits die JuniorInnen des BC Zofingen und SchulspörtlerInnen aus der Region in ihrem Turnier am Morgen. Dank der Aufteilung in Alterskategorien konnten sich die NachwuchsspielerInnen in mehreren Spielrunden mit etwa gleichstarken Gegnern messen, was zu vielen spannenden Ballwechseln führte. An Motivation mangelte es den jungen SpielerInnen nicht und für eine Stärkung am Ende eines Dreisatz-Matches war gesorgt. Grosszügigerweise hatten nämlich einige Eltern Kuchen gebacken und ihn dem Dessert-Buffet zur Verfügung gestellt, wofür an dieser Stelle noch einmal herzlich zu danken ist. So kamen sowohl die schwitzenden Teilnehmenden als auch die ZuschauerInnen auf ihre Kosten. Bei der Siegerehrung durften sich die besten drei der jeweiligen Kategorie über einen weiteren leckeren Preis freuen, denn leer ging niemand aus. Mit dieser Ausbeute und wertvollen Erfahrungen dürfen die jungen SpielerInnen auf ein gelungenes Turnier zurückblicken und sich auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr freuen.
Der Wettstreit begann für die Aktivmitglieder am frühen Nachmittag und dauerte bis am Abend. Bei den Damen konnte sich Jennifer Kühni in einem Jede-gegen-Jede-Format gegen ihre drei Konkurrentinnen durchsetzen und belegte den ersten Rang. Die Herren dagegen bestritten insgesamt fünf Runden im System Schoch. Im entscheidenden Match bezwang Linus Stierli seinen ebenfalls bis dahin ungeschlagenen Kontrahenten Christian Glur und verteidigte damit seinen Clubmeisterschaftstitel. Die Plätze zwei bis vier wurden entsprechend dem Punktestand zugeteilt. Hier wurde Christian Glur wieder einmal seinem Ruf als "Pechvogel des Schochsystems" gerecht, da er sich trotz Finalniederlage mit dem unglücklichen vierten Rang begnügen musste. Matthias Bachmann wurde Dritter, Samuel Graber erreichte den zweiten Rang.
Beim gemeinsamen Nachtessen in der Schützenstube wurden die Reserven wieder aufgefüllt. Hier bekamen die Siegerin und der Sieger noch feierlich Ihre wohlverdienten Preise überreicht..

Fotos sind hier zu finden:
Clubmeisterschaft


Hier findet Ihr die Resultate und Ranglisten im Detail:
Herren-Einzel U17 :

1. Andrija Mandic
2. Elias Binggeli
3. Devrin Sürmeli
4. Timo Bamert
5. Thomas Bühlmann
6. Silvan Anderegg

Herren-Einzel U13 :
1. Colin Meier
2. Kilian Burkart
3. Joel Kathriner
4. Kevin Fischer
5. Yven Alder
6. Irvin Schneeberger

Damen-Einzel U13 :
1. Laura Freda
2. Debora Boccardi
3. Marina Karli
4. Lena Szent Ivany
5. Luana Kunz

Herren-Einzel Aktive :
1. Linus Stierli
2. Samuel Graber
3. Matthias Bachmann
4. Christian Glur
5. Stefan Faschauner
6. Minh Lai
7. Marcel Kunz
8. Claude Hübscher
9. Patrick Lourenco
10. Michio Tanaka
11. Christian Schmid
12. Jonas Wechsler
13. Dario Erismann
14. Yannik Schnider
15. Roy Zähringer
16. Ali Ajil
17. Kevin Platte
18. Lars Hansen
19. Somphone Tleo

Damen-Einzel Aktive :
1. Jennifer Kühni
2. Tina Schwendener
3. Althea Starkey
4. Sara Wermuth